Beratungskompetenz mit Partnernetzwerk


Gute Beratung bedeutet das Angebot einer breiten Kompetenz für Sie. Wir gehören zum Partnernetzwerk der

Johannes Müller Wirtschaftsberatung Finanzmanagement.

Ein weites Partnernetzwerk zu namhaften Beratern. Ausgeprägte Fachkompetenz, ausgezeichnetes Branchen-Know-how, technische Lösungskompetenz und enormes Kontaktpotenzial basierend jahrelanger Erfahrung verhelfen unseren Kunden zu effizienten Umsetzungsmethoden und individuellen Problemlösungen für Ihre Unternehmen.

  • Joachim Michael Ganz, Jahrg. 1953, ist Diplom-Ingenieur und Sachverständiger. Schwerpunkt: Prozessberatung.
  • Klaus Gerkensmeier, Jahrg. 1962, ist Sparkassenbetriebswirt und Wirtschaftsberater. Schwerpunkt: Wirtschaftsberatung.
  • Karl Hellmann, Jahrg. 1951, ist Sparkassenbetriebswirt und Wirtschaftsberater. Schwerpunkt: Personlichkeitsbildung, Seminare.
  • Johannes Hurrelmeyer, Jahrg. 1954, ist Diplom-Ingenieur, Projektentwickler und Unternehmensberater. Schwerpunkt: Interimsmanagement.
  • Hans-Bernd Klüter, Jahrg. 1948, ist Unternehmensentwickler. Schwerpunkt: Prozessentwicklung.
  • Jürgen Lengwenat, Jahrg. 1950, ist Diplom-Kaufmann. Schwerpunkt: Vertrieb.
  • Uwe Mausch, Jahrg. 1949, ist Diplom-Kaufmann. Schwerpunkt: Finanzkommunikation und Sanierung.
  • Claudia Nüsse, Jahrg. 1969, ist Diplom-Kauffrau. Schwerpunkt: Externes Controlling und Software-Beratung (ERP).
  • Lambert Schuster, Jahrg. 1941, ist Diplom-Ingenieur (FH). Schwerpunkt: breite Kompetenz im Beratungsangebot (Management, Führung, Vertrieb, Aufbau- und Ablauforganisation, Personalführung, Betriebswirtschaft, Controlling).
  • Holger Stange, Jahrg. 1950, ist Bankfachwirt. Schwerpunkt: Erschließung ausländischer Märkte.
  • Bernhard Stukenkemper, Jahrg. 1938, ist Bankfachwirt. Schwerpunkt: Förderkredite und Zuschüsse.
  • Willi Terschluse, Jahrg. 1958, ist Diplom-Sparkassenbetriebswirt und Rating-Advisor. Schwerpunkt: Wirtschaftsberatung und Vermögensberatung.
  • Helmut Vogt, Jahrg. 1953, ist Diplom-Betriebswirt (FH). Schwerpunkt: Forderungsmanagement.
  • 3A Kapital für den Mittelstand GmbH & Co. KG. Schwerpunkt: Innovative Finanzierungsformen.

2 Antworten zu “Beratungskompetenz mit Partnernetzwerk”

  1. Hellmann sagt:

    Die Seite ist gut gelungen. Die Schwerpunktkompetenzen auf einen Blick gut erkennbar.

    • Hallo Herr Hellmann! Danke für Ihren Kommentar. Dieser ist jetzt (natürlich) von mir freigegeben.
      Das ist ja ein interessantes Experiment von mir. Bloggen und Bloggen im Netzwerk. Bisher gibt es aus dem Netzwerk (erst) 2 Kommentare. Ich beobachte sehr interessiert, wie mein Blog ankommt und ob und, wenn ja, solche (vielleicht gemeinsame Blogs) unserem Netzwerk von Nutzen sein können.