4 Antworten zu “Teamarbeit – Die Kraft liegt im Team. Oder?”

  1. Lieber Herr Schuster,
    eine phantastische Sache. ich war gerne dabei – man lernt nie aus. Nachhaltig auch deshalb, weil man durch „Aktion“ mehr und länger reflektiert als wenn man nur vorlesungsartig zuhört. Super! Weiter so!

  2. Lieber Herr Schuster,

    Madiba Consult sagt DANKE !!! Sie haben uns wieder einmal alle zu Höchstform auflaufen lassen …

    … und was ich mitgenommen habe?

    Mir wurde klar, wann Teamwork unverzichtbar ist: wenn Veränderungen anstehen, wenn Innovation gewünscht wird und Kreativität gefordert ist; auch dann, wenn “Gemeinsinn” und “Wir-Gefühl” das Unternehmen voranbringen sollen. Hierüber habe ich gleich einen Eintrag unter https://politikatelier.wordpress.com/2015/02/09/tag-48-10-netzwerktreffen-runder-tisch-ls/ gemacht.

    Herzlichen Dank an Sie und auch alle anderen!
    Kristian Kampfer

  3. Team ist Toll… kann ich auf jeden Fall von mir behaupten…
    Ich kann doch nix… alleine… Bin doch angewiesen auf ein gutes Team von Grafikern, Programmierern, Textern, Zeichner usw…
    Mir macht das Team großen Spass :-)

    Und unser „Glücksrad“ (Siehe Video-Vorschaubild) ist ja wohl der Hammer… aus, wie ich fand, absoluter Scheiße, die ich 10 Minuten angestarrt hab, doch noch wat gemacht… Hammer!!!

    Vielen Dank an „mein“ Team :-))

  4. Lieber Herr Schuster,

    herzlichen Dank für die tolle Veranstaltung.

    Austausch, Input, Kontakte, Freunde und jede Menge Teamgeist! Es war einmalig.

    Für mich persönlich ist es jedes mal ein Privileg, dabei sein zu dürfen.

    Viele Grüße & bis zum nächsten Mal
    Izabela Szumska
    wordbridge.de

Schreiben Sie ein Kommentar